Damenabteilung

Herzlich willkommen bei der Damengruppe der SG Bad Sachsa

Gegründet wurde die Damenabteilung der Schützengesellschaft v. 1814 Bad Sachsa e.V. im Jahr 1964. Die ersten aktiven Schützenschwestern waren:

Katharina Knepel, Erna Henning, Helga Schäfer, Käthe Degele, Inge Eichler, Irene Wiedemann, Erna Franke, Regina Aurin, Ilse Recht, Christa Kliebisch, Hanelore Kühn und Ingrid Förster.

Die erste Damensprecherin 1969 war Regina Aurin. Sie legte den Grundstein für gute Kameradschaft und pflegte die Geselligkeit in der Gemeinschaft der Damengruppe. Später wurde sie auch im Kreisverband als Kreisdamenleiterin tätig.

Foto aus der Gründungszeit

Es folgten dann als Damensprecherin: Elke Miessalla, Elfriede Wetzel, Brigitte Prietz, Renate Gottwald, Monika Karlstedt, Manuela Ertelt, Heike Markert und Iris Mollenhauer.
Zurzeit sind Iris Mollenhauer und Doris Kluß die Ansprechpartnerinnen der Damengruppe.

Im Laufe der Jahre hat die Damengruppe die an sie gestellten Aufgaben zur Förderung des Gemeinwesens der Schützengesellschaft übernommen. Aus ihren Reihen ist auch eine Linedancegruppe ins Leben gerufen worden. Sie steht unter der Leitung von Heike Markert.

Die Damengruppe platziert sich beim sportlichen Wettkampf sowohl auf Kreis- als auch auf Landesebene. Wir nehmen an Rundenwettkämpfen, Harzheidemeisterschaften Kreis- und Landesmeisterschaften teil und sind dort recht erfolgreich.

Unsere erfolgreichste Schützin ist Brigitte Prietz, die bereits Deutsche Meisterin war und insgesamt 12mal den 1. Platz bei Landesmeisterschaften belegte.

Jux – Schießen, Ostereier- Schießen und Faschingsschiessen, Knobeln, Kartenspielen oder mit der Wii-Konsole kämpfen, finden zur entsprechenden Jahreszeit statt.

Der Höhepunkt  in unserer Gemeinschaft ist jedes Jahr zum Schützenfest das Erwerben der Damenköniginnenwürde und die Ausrichtung des Königsfrühstücks.

Einfach unbeschreiblich!

Unsere Trainingszeiten sind sonntags von 10:00 bis 13:00 Uhr und jeden 1. und 3. Montag im Monat von 18:00 bis ca. 20:00 Uhr. Geschossen wird mit Luft- und Kleinkalibergewehren.

Wer Lust hat, sich die Sportart einmal anzuschauen und auszuprobieren, ist jederzeit bei uns herzlich willkommen.

Mit freundlichem Schützengruß verbleibt die Damengruppe der
Schützengesellschaft v. 1814 Bad Sachsa e.V.

Die Damenabteilung 2010